DeutschEnglishFrancais
Was ist ein Casting ? Was ist der Unterschied zwischen einem Bericht und einem Kommentar? Welche Funktionen hat ein Layout ? Wie funktioniert eine digitale Kamera ?

Die Folgenden Workshops werden auch in diesem Jahr wieder angeboten:

Film & TV

Blick in die Regie des Fernsehstudios

Altersgruppe: 11-14 Jahre
Inhalt: Die Kinder lernen die Wirkungen filmischer Mittel, Manipulationen in Film&TV, die ökonomische Dynamik, den Umgang mit Kamera, den Produktionsablauf und die Technik, z.B. den Filmschnitt kennen.

Das Wissen über das Medium und die Technik stellen die TU Ilmenau, FeM und das Studentenfernsehen iStuff zur Verfügung. www.istuff.de

Trickfilm

Kinder bei der Arbeit an der Trickboxx

Altersgruppe: 7-11Jahre

Inhalt: Die Kinder werden in diesem Workshop zu Trickfilmmachern. Praktisch umgesetzt wird dies dank der TRICKBOXX vom KI.KA.

Die TRICKBOXX ist ein tragbarer Trick-filmtisch mit einer eingebauten digitalen Kamera. Die Kinder lernen in diesem Workshop, wie man mit ihr umgeht und erstellen aus ihrer Idee einen Trickfilm. Der fertige Film wird dann vielleicht sogar bei Ki.Ka gesendet. www.kika.de

Comic & Zeitung

In einem Workshop erstelltes Comicbild

Altersgruppe: 7-11 Jahre
Inhalt: Anhand vorgelegter Comics und Zeitungen werden die allgemeinen Merkmale, Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser Medien erarbeitet.

Die Umsetzung des gewählten Themas soll in verschiedenen Arten der Printmedien (Comic, Zeitungsartikel, Karikatur) geschehen, per Zeichnungen oder Collagen von Photos zur Comicgestaltung.

Internet

Blick in das Rechnerlabor

Altersgruppe: 11-14 Jahre
Inhalt:Dieser Workshop findet im Rechner-Kabinett der TU Ilmenau statt. Ziel ist es eine eigene Website zu entwerfen. Neben der Bedienung eines HTML-Editors und den Prinzipien der Gestaltung von Internetseiten, soll auch auf Gefahren im Internet hingewiesen werden.

Wie glaubwürdig sind Internetangebote? Welche Gefahren verbergen sich hinter scheinbar seriösen Angeboten? Welche Formen der Kommunikation im Internet gibt es und wie geht man mit ihnen um.

 

Hörspiel

Blick in das Tonstudio

Altersgruppe: 7-11 Jahre
Inhalt: In diesem Workshop wird nach einer gewählten Vorlage, zum Beispiel ein Buch oder eine erlebte Geschichte, im kleinen Tonstudio des Instituts für Medien- und Kommunikationswissenschaften, ein Hörspiel produziert, die Texte und Geräusche gestalten die Kinder. Sie lernen den Umgang mit Aufnahme-geräten (analog, digital), lernen den Audioschnitt kennen und worauf bei der Aufnahme zu beachten ist.